Tantra Massagen in München

Durch die Lingam-Massage in München wird der Mann in eine ganz neue Dimension eintauchen, welche zu einer tiefen Entspannung sowie einer körperlichen und seelischen Zufriedenheit führt, in der auch die Sexualität vollkommen befriedigt ist. Im Studio von der Tantramasseurin in München finden Sie vollkommenen erotischen Genus, verbunden mit dem Charm, der knisternden Erotik, dem Sexappeal und den zarten Händen der höchst erotischen Masseurin. Die Tantra Massage selber kann über einen langen Zeitraum hinausgezögert werden, damit der Höhepunkt des Mannes besonders intensiv empfunden wird. Damit die Massage nicht zu schnell vorbei ist, wird der Körper immer mal wieder mit einbezogen, was dazu führt, dass der Höhepunkt der Massage gekonnt herausgezogen werden kann. Nach der Massage hat der Mann selbstverständlich noch ein wenig Zeit für sich, um den Weg aus der perfekten, sinnlichen und Münchener erotischen Welt in die Realität zurückzufinden und das Erlebte noch einmal intensiv Revue passieren zu lassen.

Tantramassagen für die Frau

Bei der Tantramassage in München kommen nicht nur Männer in den ganz besonders erotische Massage München mit Genuss der Massage, sondern auch Frauen werden her nach Strich und Faden verwöhnt. hierbei wird natürlich, wie beim Mann auch, vor allem der Intimbereich der Frau massiert, um sie in eine Welt voller Lust, Entspannung und Erotik zu entführen. Selbstverständlich findet auch für Frauen erst ein intimes Beratungsgespräch statt, bei dem alle Wünsche bis in das kleinste Detail besprochen werden.

Tantra München Erotische Massage Tantramassage München

Massiert wird bei einer Tantra Massage München bei einem wohltuenden und wunderschönen Ambiente, bei dem Kerzenlicht brennt, leise Klänge erklingen und eine wohlige Wärme herrscht, sodass sich die Frauen vollkommen entspannen können. Bei der Tantra Yoni-Massage (Massage des weiblichen Geschlechts) wird erst der Körper stimuliert, sodass die Yoni auch bereit dazu ist, die vielen liebevollen Berührungen anzunehmen und sich den einzelnen Streicheleinheiten und Massagen hinzugeben. Bei der typischen Yonti Massage lernt die Frau ihren Körper ganz neu kennen und empfindet eine Lust, wie nie zuvor. Die typische Tantramassage für die Frau beinhaltet eine lange Ganzkörpermassage, welche nicht nur mit den Händen, sondern auch mit Federn und Fellen sowie wohltuenden Ölen durchgeführt wird.